top of page

Die Hauptsteuereinheit ist nicht länger verfügbar und wurde durch die Produkte 


compact Steuereinheit 
general Steuereinheit 
general+ Steuereinheit 

 

ersetzt.

 

 

 

Dieser Basisartikel umfasst die Hardware für den Anschluss von bis zu vier Manualen und Pedal sowie vier IOS-Buslinien zum Anschluss von beliebigen IOS-Komponenten wie Eingangskarten, Ausgangskarten, Displays, Schwellapparate, usw. Die Anzahl der Register-Einheiten und Ventile ist aufgrund der modularen Bauweise unbegrenzt.

 

Technische Daten

  • Versorgung: 24V DC/ 2,5A.
  • Traktur und Setzer sollten aus getrennten Netzteilen gespeist werden.
  • Bootzeit Spielbereit nach max. 3s nach Einschalten
  • Anschluss-Möglichkeiten: 1x Pedalklaviatur (RJ-45 Buchse)
  • 4x Manualklaviatur (RJ-45 Buchse)
  • 4x IOS-Bus für je 15 IOS-Buskarten (RJ-45 Buchsen)
  • 1x USB 2.0 für USB-Datenträger (USB-A-Buchse)
  • 1x MIDI IN (DIN 5polig)
  • 1x MIDI OUT (DIN 5polig)
  • paarweise verdrillt,
  • min. CAT5e STP/FTP,
  • Steckverbindungen: RJ45, geschirmt
  • Belegung 1:1 (ungekreuzt, handelsübliche Patchkabel)
  • Übertragungslänge: abhängig von der Buslast, mind. 100m
  • Abmessungen: 210x110mm + Befestigung
  • Befestigung: vier Befestigungslaschen
     

Setzerbedienung:

  • IOS Setzerleiste BGR-143 und folgende oder eigene Taster
  • Registertaster/Schalter: IOS-Registertaster BGR-114
  • Taster von Fremdherstellern mit Anschluss an
  • Eingangskarte 64-fach BGR-106
  • Selbststellende Wippen/Züge erfordern für die Einstellmagnete
    Ausgangskarte 64-fach BGR-105
  • Anzeige: Einfaches OLED-Display MTS-137
  • Touch-Display MTS-138
  • Registerfessel Auslösung über IOS-Setzerleiste, Fußpiston optional
  • Einfügen: ja, 3 Unterkombinationen (a/b/c) möglich
  • Benennen mit Klartext: Möglich mit Touch-Display BGR-110
  • Sequenzertaster: enthalten in IOS-Setzerleiste MTS-143 ff.
  • beliebig erweiterbar über Eingangskarte BGR-106 oder
    Multifunktionsbaugruppe BGR-107
  • Ausgänge für Register/Ventile: modular  unbegrenzt.

 

Für den Anschluss der Register und Ventile sind ein oder mehrere
Ausgangs-Baugruppen 64-fach BGR-105 erforderlich.
Das Hardware-Paket ist mit weiteren Paketen beliebig erweiterbar.
Für die Setzersteuerung ist eines der Software-Pakete 
SWP-119 (IOS Dezimal) 
SWP-120 (Alphanumerisch) 
SWP-121 (Dezimal/Enter 10.000) 
SWP-122 (Dezimal/Enter 100.000) 
erforderlich. 
Für Trakturanwendungen ist das Softwarewarepaket 
SWP-100 (Erweiterungspaket Traktur) erforderlich.

 

Download:
Einführung Bus-System
Anleitung Registersetzer

Anleitung Traktur- und Registersetzer

Hauptsteuereinheit (nur Hardware)

Artikelnummer: BGR-211
    bottom of page