top of page

Der Schwelltritt aus Eiche mit profilierter Gummi-Auflage eignet sich bestens für Schweller-Betätigung oder auch als Alternative zur Crescendo-Walze. Die Form der Trittfläche ist der Ergonomie der Fußfläche angepasst (konkav). Die obere Begrenzung sowie der Abschluss nach unten sind aus eloxiertem Aluminium gefertigt. Auf Wunsch gravieren wir Ihnen die untere Abschlussleiste nach Ihrer Vorgabe.


Der Schwelltritt ist mit einer einstellbaren, federbelasteten Bremse ausgestattet. Der mechanische Widerstand der Betätigung kann stufenlos eingestellt werden.Die stabile Tragkonstruktion ist aus Stahl gefertigt und mit vier Befestigungslöchern ausgestattet. Die Signal-Abnahme erfolgt berührungslos und ist damit absolut verschleißfrei. Der Schwelltritt liefert ein Ausgangssignal von 0-5V für unserer Schwellersteuerung, das IOS-Multifunktionsmodul BGR-107 (für Bus-Anbindung) oder auch andere Fabrikate. Mit dem Umsetzermodul BGR-128 können auch weitere, übliche Steuersignale erzeugt werden (Graycode 5-bit/ 6-bit, Pneumatische Schweller-Maschine, 2-Draht-Übertragung für IOS-Schwell-Apparat).

 

Technische Daten

  • Versorgung: 10-28V DV
  • Signalausgang: 0-5V
  • Drehwinkel: ca. 30° (18°-48° aus der Horizontalen)
  • Abmessungen: Trittfläche 120x280mm
  • Fuß-Fläche 72x142
  • Detailzeichnungen zum Download erhältlich!
  • Befestigung: Vier Befestigungslöcher 5,5mm in der Fußplatte, davon zwei Langlöcher
     

Download: Abmessungen | Dokumentation

Schwelltritt

Artikelnummer: 200162
    bottom of page